VW Golf 7 GTI Performance

Marke
VW
Modell
Golf 7 GTI Performance
Motor
2,0 Turbo
Leistung
320PS, 510Nm
Umbauzeit
1 Woche

7er GTI Performance mit R400 Bodykit

Im April 2014 präsentierte VW auf der Peking Auto Show mit dem R400 den Über-Golf schlechthin. In diesem brachialen Hot Hatch sorgen – der Name verrät es bereits – nicht weniger als 400 PS für druckvollen Vortrieb. Seitdem hoffen VW-Anhänger mit Benzin im Blut auf den Marktstart des Serienmodells – und tatsächlich ist ein Ende des Wartens voraussichtlich nicht mehr weit entfernt. Dennoch wollen manche, etwa die Mannen von NB Performance, sich nicht mehr bis dahin gedulden, sodass sie kurzerhand ihren eigenen R400 bauten.

 

Als Basis für dieses Projekt wählten sie mit den GTI Performance eine Golf-Version, die bereits ab Werk mit ordentlichen Leistungsdaten ausgestattet ist. Nichtsdestotrotz ist sie im Vergleich zur Studie aus Peking mit einem Defizit von 170 PS unterwegs. Daher investierte NB Performance nicht nur in die R400-Optik, sondern zudem in ein umfangreiches Technik-Upgrade.

 

Karosserie in Signal-Farbe

 

Den Look des R400 erzielen die Spezialisten mit Hilfe eines Bodykits, welcher demjenigen der Studie aus dem Jahr 2014 nachempfunden ist: Dies betrifft die Gestaltung der Frontpartie mit ihren martialischen Lufteinlässen sowie der Heckschürze samt angedeutetem Diffusor. Darüber hinaus besitzt der GTI nun, wie der R400, zwei mittig verlegten Endrohren. Die Eliminierung des VW-Logos an der Front, was Cleaning des Grills und der Motorhaube vonnöten machte, sowie eine Mattierung der Rückleuchten runden die optische Überarbeitung ab. Ein Hingucker ist der Golf jedoch vor allem aufgrund seiner krassen Farbgebung: Die Komplettfolierung in Hi-Liter Yellow bewirkt einen leuchtenden, Neon-gelben Auftritt. Diese Farbe findet sich auch auf den Felgenkränzen der im Übrigen kontrastierend schwarzen Räder wieder: Es handelt sich um Ultra Wheels UA4 Speed der Dimension 8,5×20 ET 45 mit einer Bereifung der Abmessungen 225/30R20.

 

Motorupdate und Gewindefahrwerk

 

Damit sich der GTI auch leistungsmäßig seinem optischen Vorbild R400 annähert, erhielt der Motor eine APR-Benzinpumpe sowie eine neue Abstimmung auf dem Prüfstand. Zudem wurde er um eine HFI Carbon-Luftansaugung von HG-Motorsport ergänzt. Die Motorabgase gelangen dabei durch eine 2,5“-Auspuffanlage mit 3,5“-Downpipe und hauseigenem Individual-Endschalldämpfer ins Freie. Summa summarum erreicht NB Performance damit eine Steigerung der Motorleistung von 230 PS auf 320 PS, wobei sich das maximale Drehmoment von 350 Nm auf 510 Nm erhöht. Damit übertrifft der Kompaktsportler sogar den aktuellen „zivilen“ Golf R um 20 PS und zudem in Bezug auf das Drehmoment deutlich. Des Weiteren verfügt der Golf über eine im Vergleich zum Serienmodell deutlich dynamischere Straßenlage. Dies verdankt er einem ST-XA-Gewindefahrwerk der KW-Tochtermarke ST Suspensions.

 

 

Technical Facts

 

VW Golf VII GTI Performance

 

Motor: Vierzylinder-Reihenmotor, Neuabstimmung auf dem Prüfstand, APR Benzinpumpe, HFI Carbon-Air Intake Gen. 2 „Plus“, 3,5“ Downpipe mit 200-Zellen-Rennsportmetallkat, ab Downpipe 2,5“Abgasanlage, Endschalldämpfer Individual mit zwei mittigen 100 Millimeter-Endrohren

 

Leistung: 320 PS

 

Max. Drehmoment: 510 Nm

 

Hubraum: 1984 ccm

 

Fahrwerk: ST Suspension ST-XA

 

Rad/Reifen: Ultra Wheels UA4 Speed in Schwarz Glanz Ring Poliert, rundum 8,5×20 Zoll ET45 mit 225/30R20

 

Karosserie: Golf R400-Bodykit, Rückleuchten mattiert, Frontgrill ohne VW-Logo, Emblem-Aussparung in der Motorhaube entfernt, Komplettfolierung in Hi-Liter Yellow

 

Text: Simon Mombartz, Fotos: Sebastian Brühl, Model: Lena Heart/Cupra Lena

  • ST-XA Gewindefahrwerk
  • Felgen: 8,5×20 UltraWheels Speed
  • Downpipe
  • 200 Zellen Rennsport-Katalysator

  • R400 Bodykit
  • HFI Carbon-Air Intake Gen. 2 „Plus“
  • individuelle Leistungssteigerung
  • individuelle Abgasanlage

  • Kühlergrill ohne Emblem
  • Rückleuchten mattiert
  • individuelle Fahrzeugfolierung

Unser Verkaufsteam

team_vdsand
Ansgar van der Sand
Vertriebsleiter
02361 89073 13
team_vdgathen
Dennis von der Gathen
Vertriebsmitarbeiter
02361 89073 14
team_denda
Robin Denda
Vertriebsmitarbeiter
02361 89073 18
team_linnenbaum
Nils Linnenbaum
Leiter Tuning
02361 89073 16
Sebastian Heiroth
Sebastian Heiroth
Vertriebsmitarbeiter
02361 89073 20

Kontakt

Please leave this field empty.