TÜV-Sonderabnahmen

Wir übernehmen Ihre TÜV-Sonderabnahmen

TÜV-Sonderabnahmen1
TÜV-Sonderabnahmen2
TÜV-Sonderabnahmen3

Immer noch gibt es große Unterschiede bei TÜV-Sonderabnahmen / TÜV-Eintragungen zwischen den verschiedenen Prüfinstitutionen. Hier wird etwas eingetragen und 20km weiter wird der Kunde ohne Eintragung wieder nach Hause geschickt. Durch jahrelange Erfahrung im Umgang mit dem TÜV Rheinland wollen wir unsere Erfahrungen und Möglichkeiten an unsere Kunden weitergeben.

Wann ist eine Einzelabnahme notwendig? (Gutachten nach § 21 i.V.m. § 19 (2) StVZO)

Sie wollen mehr Individualität und Exklusivität und daher mehrere Tuning Teile verbauen, die sich gegenseitig beeinflussen, haben hierzu jedoch keine entsprechende Freigabe in den Prüfzeugnissen? Sie sind stolzer Besitzer eines eigens für Sie hergestellten oder vielmehr eines umgebauten Einzelstücks?

In diesen Fällen ist eine Begutachtung gemäß § 21 StVZO durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen erforderlich. Lassen Sie sich bei umfangreichen Umbauten vorab von uns beraten, ob das geplante Tuning genehmigungsfähig ist und mit welchen Begutachtungskosten Sie rechnen müssen.

Durch unsere jahrelange Erfahrung und Tätigkeit im Tuningbereich und ebenfalls enge Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland sind Einzelabnahmen §19/2 (21) StVZO in einem gewissen Rahmen kein Problem.

Nach erfolgter Fahrzeugveredelung können Sie uns die lästige TÜV-Vorfahrt überlassen. Sie erhalten dadurch bei uns alle Leistungen aus einer Hand und können sicher sein, dass alles den rechtlichen Bestimmungen entspricht und Ihr Fahrzeug zudem verkehrstauglich ist.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie hinsichtlich der Möglichkeiten der Eintragung, sowie den entstehenden Kosten.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?